Öffentlichkeitsarbeit

Der GVKN leistet umfassende Kommunkationsarbeit auf verschiedenen Kanälen (Marketing and Communication Concept by NUCIDA), um eine hohe Reichweite für die eigenen Nachrichten wie auch für wichtige Mitteilungen seiner Mitgliedsunternehmen zu erzielen.


Aktuelle Nachrichten

Alle GVKN Nachrichten und Termine sowie die Mitteilungen der Mitgliedsunternehmen finden Sie auf dem GVKN News facebook Kanal veröffentlicht. Nachfolgend die aktuellsten Meldungen:


Manchmal muss man egoistisch sein! Zum Beispiel bei der...

21.09.2020 08:00 Uhr
Manchmal muss man egoistisch sein! Zum Beispiel bei der Altersvorsorge. Warum sollten Sie die Gewinne aus Ihrer Geldanlage mit Banken und Versicherungskonzernen teilen, wenn Sie diese selbst haben könnten? Und Steuern auf die Gewinne können Sie sich auch schenken - mit Edelmetallen. Link: https://go.web9.biz/TtQnrD #AdAurum #Edelmetall #Vorsorge #Absicherung #Beratung
zur Nachricht

Bessere Geschäfte im Handwerk: "Alle Handwerker Kolleg...

20.09.2020 11:30 Uhr
Bessere Geschäfte im Handwerk: "Alle Handwerker Kollegen haben gesagt, das geht doch nicht ... und dann hat`s einfach einer gemacht" Kaufmännische Begleitung für kleine Handwerkerbetriebe…. Das kann man jetzt tun….. oder auch lassen ...... und was haben Sie denn gegen "bessere Geschäfte"? See MoreBetter business in the craft: ′′ All the craftsmen colleagues have said that's not possible... and then someone just did it ′′ Commercial accompaniment for small craftsmen companies....... You can do that now..... or leave it alone... and what do you have against ′′ better business "?Translated Link: https://go.web9.biz/9gvPxf Kontakt: +49 7251 3222263 | (c) by Martin Herber #MartinHerber #Bierdeckelkalkulation #Bauhandwerk #KostenImGriff
zur Nachricht

Geld verdienen leicht gemacht! Ganz plötzlich ... uner...

20.09.2020 11:00 Uhr
Geld verdienen leicht gemacht! Ganz plötzlich ... unerwartet und vor allem auch nicht eingeplant ... da ist sie, die STEUERNACHZAHLUNG Irgendwie und mit Hilfe der Bank geht's dann doch. ... Ja kann man das nicht vorher klären. Planen? Klar geht das, fragen Sie doch mal Ihren Kaufmännischen Begleiter aus Karlsdorf Neuthard! See MoreMaking money made easy! All of a sudden... unexpected and especially not planned... there she is, the TAX PAYMENT Somehow and with the help of the bank it works. Yes, you can't clarify it before. Planning? Of course it works, ask your commercial companion fro... Link: https://go.web9.biz/gipaIm Kontakt: +49 7251 3222263 | (c) by Martin Herber #MartinHerber #Bierdeckelkalkulation #Bauhandwerk #KostenImGriff
zur Nachricht

Wer als »Meister seines Fachs« nicht nur technisch au...

20.09.2020 10:30 Uhr
Wer als »Meister seines Fachs« nicht nur technisch auf der Höhe der Zeit ist, sondern ebenso auf betriebswirtschaftlichem Gebiet jederzeit den Durchblick hat, kommt als Handwerker langfristig besser über die Runden. Gibt es demgegenüber in der Praxis dennoch zuweilen größere Probleme, sind dafür nicht selten Unzulänglichkeiten im betrieblichen Controlling auszumachen. 🔺 Derartige Schwachstellen möglichst frühzeitig zu erkennen und zu beseitigen bzw. – besser noch – möglichst gar nicht erst entstehen zu lassen, ist Anliegen der Bierdeckelkalkulation 🔺Anyone who is not only technically at the... Link: https://go.web9.biz/szHeqP Kontakt: +49 7251 3222263 | (c) by Martin Herber #MartinHerber #Bierdeckelkalkulation #Bauhandwerk #KostenImGriff
zur Nachricht

Was bei rezeptfreien Schmerzmitteln zu beachten ist Kop...

20.09.2020 10:00 Uhr
Was bei rezeptfreien Schmerzmitteln zu beachten ist Kopfweh, Regelbeschwerden oder Magendrücken – dabei greifen wir schnell zu rezeptfreien Schmerzmitteln. Doch zu leichtfertig sollte man damit nicht umgehen. Denn auch rezeptfreie Schmerzmittel haben einen Gewöhnungseffekt, wenn sie zu lange oder zu häufig eingenommen werden. Außerdem ist es wichtig, Schmerzen als Warnsignal des Körpers wahrzunehmen und deren Ursachen zu behandeln, statt sie nur mit Schmerzmitteln zu unterdrücken. Ansonsten gilt ohne ärztlichen Rat: Schmerzmittel höchstens drei Tage hintereinander und nicht mehr als zehn Ta... Quelle: https://go.web9.biz/pOgy5b #WEB9 #SocialMultiplier #GVKNWas bei rezeptfreien Schmerzmitteln zu beachten ist Kopfweh, Regelbeschwerden oder Magendrücken – dabei greifen wir schnell zu rezeptfreien Schmerzmitteln. Doch... zu leichtfertig sollte man damit nicht umgehen. Denn auch rezeptfreie Schmerzmittel haben einen Gewöhnungseffekt, wenn sie zu lange oder zu häufig eingenommen werden. Außerdem ist es wichtig, Schmerzen als Warnsignal des Körpers wahrzunehmen und deren Ursachen zu behandeln, statt sie nur mit Schmerzmitteln zu unterdrücken. Ansonsten gilt ohne ärztlichen Rat: Schmerzmittel höchstens drei Tage hintereinander und nicht mehr als zehn Tage im Monat einnehmen. Quelle: https://www.spiegel.de/…/schmerzmittel-was-bei-der-einnahme…
zur Nachricht

In der Krise jede Hilfe annehmen Besonders für viele S...

20.09.2020 09:30 Uhr
In der Krise jede Hilfe annehmen Besonders für viele Senioren sind die Vorsichtsmaßnahmen während der Corona-Zeit ein drastischer Einschnitt in den Alltag. Gewohnte Routinen fallen weg, Arztbesuche sind organisatorisch aufwendig und soziale Kontakte sind minimiert oder entfallen vollständig. Gut, wenn man da auf nachbarschaftliche Hilfe oder andere Hilfsangebote speziell für Ältere setzen kann. So sparen sich Senioren zumindest den Weg in die Supermärkte. Wichtige Medikamente aus der Apotheke vor Ort benötigen im Gegensatz zum Wocheneinkauf jedoch fachliche Beratung. Diese können Sie sich d... Quelle: https://go.web9.biz/CBjb60 #WEB9 #SocialMultiplier #GVKNIn der Krise jede Hilfe annehmen Besonders für viele Senioren sind die Vorsichtsmaßnahmen während der Corona-Zeit ein drastischer Einschnitt in den Alltag. Gewo...hnte Routinen fallen weg, Arztbesuche sind organisatorisch aufwendig und soziale Kontakte sind minimiert oder entfallen vollständig. Gut, wenn man da auf nachbarschaftliche Hilfe oder andere Hilfsangebote speziell für Ältere setzen kann. So sparen sich Senioren zumindest den Weg in die Supermärkte. Wichtige Medikamente aus der Apotheke vor Ort benötigen im Gegensatz zum Wocheneinkauf jedoch fachliche Beratung. Diese können Sie sich daher direkt von Ihrer Vor-Ort-Apotheke bringen lassen – Erkundigen Sie sich gerne bei uns zum Botendienst. Quelle: https://www.bmfsfj.de/…/coro…/angebote-fuer-aeltere-menschen
zur Nachricht

Aus der Apotheke auf die Bar-Theke Viele beliebte Erfri...

20.09.2020 09:00 Uhr
Aus der Apotheke auf die Bar-Theke Viele beliebte Erfrischungsgetränke und Spirituosen, die man heute in einer Bar genießen kann, haben ihren Ursprung woanders – sie kommen aus der Apotheke! Ob Kräuterauszüge oder Essenzen – sie wurden einst zu Heilzwecken eingenommen. So wurde Tonic Water wegen der fiebersenkenden Wirkung bei Malaria eingesetzt. Den bitteren Geschmack übertünchte man durch die Zugabe von gesüßtem Soda (ebenfalls eine Erfindung eines Apothekers!) und appetitanregendem Gin. Und apropos Gin: Auch dieser Wacholderbranntwein wurde seit dem 16. Jahrhundert in Apotheken hergestel... Quelle: https://go.web9.biz/B0CpNj #WEB9 #SocialMultiplier #GVKNAus der Apotheke auf die Bar-Theke Viele beliebte Erfrischungsgetränke und Spirituosen, die man heute in einer Bar genießen kann, haben ihren Ursprung woanders ...– sie kommen aus der Apotheke! Ob Kräuterauszüge oder Essenzen – sie wurden einst zu Heilzwecken eingenommen. So wurde Tonic Water wegen der fiebersenkenden Wirkung bei Malaria eingesetzt. Den bitteren Geschmack übertünchte man durch die Zugabe von gesüßtem Soda (ebenfalls eine Erfindung eines Apothekers!) und appetitanregendem Gin. Und apropos Gin: Auch dieser Wacholderbranntwein wurde seit dem 16. Jahrhundert in Apotheken hergestellt. Wohl bekomms! Quelle: https://kurier.at/…/gin-bitter-soda-klassiker-die…/400963328
zur Nachricht

Mittagstief überwinden Vor der Mittagspause oder doch ...

20.09.2020 08:30 Uhr
Mittagstief überwinden Vor der Mittagspause oder doch am Nachmittag: Wann bahnt sich bei Ihnen das berühmte Mittagstief mit der bleiernden Müdigkeit an? Bewegung an der frischen Luft oder alternativ ein kurzes Nickerchen können dabei helfen, wieder Energie zu tanken. Aber Vorsicht: Verwechseln Sie den Power-Nap nicht mit einem längeren Mittagsschlaf. Am besten machen Sie das etwa 20-minütige Leistungsschläfchen mit einem Schlüsselbund in der Hand. Wenn Sie weggeschlummert sind, werden Sie vom Geräusch des zu Boden fallenden Schlüsselbundes geweckt. Und können anschließend leistungsfähiger d... Quelle: https://go.web9.biz/jtQdEI #WEB9 #SocialMultiplier #GVKNMittagstief überwinden Vor der Mittagspause oder doch am Nachmittag: Wann bahnt sich bei Ihnen das berühmte Mittagstief mit der bleiernden Müdigkeit an? Bewegun...g an der frischen Luft oder alternativ ein kurzes Nickerchen können dabei helfen, wieder Energie zu tanken. Aber Vorsicht: Verwechseln Sie den Power-Nap nicht mit einem längeren Mittagsschlaf. Am besten machen Sie das etwa 20-minütige Leistungsschläfchen mit einem Schlüsselbund in der Hand. Wenn Sie weggeschlummert sind, werden Sie vom Geräusch des zu Boden fallenden Schlüsselbundes geweckt. Und können anschließend leistungsfähiger den restlichen Tag meistern. Quelle: https://www.n-tv.de/…/Mit-einem-Schluesselbund-in-der-Hand-…
zur Nachricht

Tag der Patientensicherheit Die Bevölkerung sicher und...

20.09.2020 08:00 Uhr
Tag der Patientensicherheit Die Bevölkerung sicher und schnell mit Arzneimitteln sowie wichtigen Produkten des medizinischen Bedarfs versorgen – das leisten Apotheken vor Ort. In der Stadt wie auf dem Land. Tags wie nachts. Der Welttag der Patientensicherheit am 17. September steht in diesem Jahr unter dem Zeichen „Sichere Versorgung für alle während der Corona-Pandemie“. Im Apothekenalltag zählt die Patientensicherheit zur höchsten Priorität. Deshalb konnten wir Sie in den vergangenen Wochen und Monaten sicher durch diese schwere Zeit begleiten. Vielen Dank für Ihr Vertrauen – wir sind auc... Quelle: https://go.web9.biz/QGDX47 #WEB9 #SocialMultiplier #GVKNTag der Patientensicherheit Die Bevölkerung sicher und schnell mit Arzneimitteln sowie wichtigen Produkten des medizinischen Bedarfs versorgen – das leisten Apo...theken vor Ort. In der Stadt wie auf dem Land. Tags wie nachts. Der Welttag der Patientensicherheit am 17. September steht in diesem Jahr unter dem Zeichen „Sichere Versorgung für alle während der Corona-Pandemie“. Im Apothekenalltag zählt die Patientensicherheit zur höchsten Priorität. Deshalb konnten wir Sie in den vergangenen Wochen und Monaten sicher durch diese schwere Zeit begleiten. Vielen Dank für Ihr Vertrauen – wir sind auch weiterhin für Sie da. Quelle: https://www.tag-der-patientensicherheit.de/
zur Nachricht

Heute gedenken wir dem Tag, an dem unser #Firmengründe...

19.09.2020 09:00 Uhr
Heute gedenken wir dem Tag, an dem unser #Firmengründer Paul Gottlob Staiger 120 Jahre alt geworden wäre. Wir #verneigen uns vor dem #Erbe was er uns hinterlassen hat und wir alle werden es auch in Zukunft ehrwürdig weiterführen. RIP ... Paul Gottlob Staiger 1900 - 1979See More Quelle: https://go.web9.biz/eNMzjO #WEB9 #SocialMultiplier #GVKNHeute gedenken wir dem Tag, an dem unser #Firmengründer Paul Gottlob Staiger 120 Jahre alt geworden wäre. Wir #verneigen uns vor dem #Erbe was er uns hinterlas...sen hat und wir alle werden es auch in Zukunft ehrwürdig weiterführen. RIP Paul Gottlob Staiger 1900 - 1979
zur Nachricht

Amtsblätter

Der Gewerbeverein veröffentlicht monatlich die GVKN Nachrichten in den Amtsblättern der Gemeinden Karlsdorf-Neuthard, Bruchsal, Stutensee und Graben-Neudorf. Damit informieren wir regelmäßig fast 45.000 Haushalte oder mehr als 100.000 Menschen aus der Region über unsere Vereinsaktivitäten wie auch Berichte aus den Reihen unserer Mitgliedsunternehmen.

Nachfolgend finden Sie (mit freundlicher Unterstützung von Nussbaum Medien) die bereits erschienenen Ausgaben des aktuellen Jahres:


GVKN_Nachrichten_2019_KW_06.pdf (3.0 MB)

GVKN_Nachrichten_2019_KW_10.pdf (3.6 MB)

GVKN_Nachrichten_2019_KW_14.pdf (4.5 MB)

GVKN_Nachrichten_2019_KW_18.pdf (3.4 MB)

GVKN_Nachrichten_2019_KW_21.pdf (3.9 MB)

GVKN_Nachrichten_2019_KW_26.pdf (3.1 MB)

GVKN_Nachrichten_2019_KW_30.pdf (2.6 MB)

GVKN_Nachrichten_2019_KW_38.pdf (1.3 MB)

GVKN_Nachrichten_2019_KW_43.pdf (1.3 MB)

GVKN_Regio_Nachrichten_2019_KW_06.pdf (1.8 MB)

GVKN_Regio_Nachrichten_2019_KW_10.pdf (2.5 MB)

GVKN_Regio_Nachrichten_2019_KW_14.pdf (3.0 MB)

GVKN_Regio_Nachrichten_2019_KW_18.pdf (2.3 MB)

GVKN_Regio_Nachrichten_2019_KW_21.pdf (2.4 MB)

GVKN_Regio_Nachrichten_2019_KW_26.pdf (2.0 MB)

GVKN_Regio_Nachrichten_2019_KW_30.pdf (1.8 MB)

GVKN_Regio_Nachrichten_2019_KW_38.pdf (997 KB)

GVKN_Regio_Nachrichten_2019_KW_43.pdf (983 KB)


Archiv

In unserem Download-Bereich finden Sie ferner die Ausgaben der vergangenen Jahre.

Alle GVKN-Nachrichten


Zeitungen

Weitere Berichte aus der regionalen Presse über den GVKN.


BNN

GVKN_Gutschein_20170810.jpg (4 B)


Kurier

VOS_20170528.png (1.2 MB)


Mitarbeit

Haben auch Sie ab und an Unternehmensnachrichten, welche Sie veröffentlichen möchten? Der GVKN kann Ihre Nachrichten auf seinen Medienkanälen verbreiten und so Ihre Reichweite erhöhen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei unserer Geschäftsstelle.